Firmendetails

  • NINGBO VOICE BIOCHEMIC CO. LTD

  •  [Zhejiang,China]
  • Unternehmenstyp:Hersteller , Handels Unternehmen
  • Hauptmärkte: Weltweit
  • Exporteur:61% - 70%
  • Beschreibung:Diclofenac Sodium Inj,Diclofenac-Natrium-Injektion,Diclofenac Sodium Injection 3ml
Anfrage-Korb (0)

NINGBO VOICE BIOCHEMIC CO. LTD

Diclofenac Sodium Inj,Diclofenac-Natrium-Injektion,Diclofenac Sodium Injection 3ml

Home > Produkt-Liste > Fertige Medikamente > Fiebersenkende Analgetika > GMP Diclofenac Natrium Inj 75 mg / 3 ml

GMP Diclofenac Natrium Inj 75 mg / 3 ml

Aufteilen:  

Produktbeschreibung

Nebenwirkungen können minimiert werden, indem die niedrigste wirksame Dosis für die kürzeste Zeit angewendet wird, die zur Kontrolle der Symptome erforderlich ist. Erwachsene: Intramuskuläre Injektion: Die folgenden Anweisungen zur intramuskulären Injektion müssen befolgt werden, um eine Schädigung eines Nervs oder anderen Gewebes an der Injektionsstelle zu vermeiden. Eine Ampulle einmal (oder in schweren Fällen zweimal) täglich intramuskulär durch tiefe intragluteale Injektion in den oberen äußeren Quadranten. Wenn zwei Injektionen täglich erforderlich sind, wird empfohlen, das alternative Gesäß für die zweite Injektion zu verwenden. Alternativ kann eine Ampulle mit 75 mg mit anderen Darreichungsformen von Diclofenac Injection (Tabletten oder Zäpfchen) bis zu einer maximalen Tagesdosis von 150 mg kombiniert werden. Diclofenac-Injektionsampullen sollten nicht länger als 2 Tage angewendet werden. Bei Bedarf kann die Behandlung mit Tabletten oder Zäpfchen fortgesetzt werden. Die Diclofenac-Injektion sollte nicht intravenös verabreicht werden.

Nierenkolik: Eine 75 mg Ampulle intramuskulär. Bei Bedarf kann nach 30 Minuten eine weitere Ampulle verabreicht werden. Die empfohlene maximale Tagesdosis von Diclofenac Injection beträgt 150 mg. Ältere Menschen (Patienten über 65 Jahre): Obwohl die Pharmakokinetik von Diclofenac Injection bei älteren Patienten nicht in klinisch relevantem Ausmaß beeinträchtigt ist, sollten nichtsteroidale entzündungshemmende Arzneimittel bei solchen Patienten mit besonderer Vorsicht angewendet werden, die im Allgemeinen anfälliger für Diclofenac Injection sind Nebenwirkungen. Insbesondere wird empfohlen, die niedrigste wirksame Dosis bei gebrechlichen älteren Patienten oder bei Patienten mit niedrigem Körpergewicht anzuwenden. Eine längere Einnahme von nichtsteroidalen Antiphlogistika bei älteren Menschen wird nicht empfohlen. Kinder und Jugendliche: Diclofenac Injektionsampullen sind nicht für Kinder und Jugendliche geeignet. Diclofenac Injektionsampullen sind bei Kindern bis zu 14 Jahren kontraindiziert.
Vorgeschichte von gastrointestinalen Blutungen oder Perforationen im Zusammenhang mit früheren NSAR-Therapien. Aktive oder in der Anamnese wiederkehrende Ulkuskrankheit / Blutung (zwei oder mehr verschiedene Episoden nachweislicher Ulzerationen oder Blutungen).
• Aktives Magen- oder Darmgeschwür, Blutung oder Perforation
• Letztes Trimenon der Schwangerschaft (siehe Schwangerschaft und Stillzeit).
• Leberversagen • Chronische Nierenerkrankung Grad 5 (GFR <15)
• Festgestellte kongestive Herzinsuffizienz (NYHA II-IV), ischämische Herzerkrankung, periphere arterielle Erkrankung und / oder zerebrovaskuläre Erkrankung.
• Wie andere nichtsteroidale Antiphlogistika (NSAIDs) ist Diclofenac Injection auch bei Patienten kontraindiziert, bei denen Anfälle von Asthma, Urtikaria oder akuter Rhinitis durch Acetylsalicylsäure oder andere NSAIDs mit Prostaglandinsynthetase-inhibierender Wirkung ausgelöst werden.
• Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff und die sonstigen Bestandteile.
• Diclofenac-Injektionsampullen sind bei Kindern bis zu 14 Jahren kontraindiziert.

Produktgruppe : Fertige Medikamente > Fiebersenkende Analgetika

Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Medic Ren Mr. Medic Ren
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant